Campus Noir

Ganz im Zeichen der Gothic-Kultur steht der Campus Noir, dessen Gründungsmitglied der bc-Stundenclub ist.
Aus ganz Deutschland und über die Landesgrenzen hinaus reisen Besucher zu diesem Musikfestival der „Schwarzen Szene“ nach Ilmenau an. Schon seit dem Jahr 2011 versorgen internationale Bands und DJs die Gäste musikalisch mit der ganzen Bandbreite der Subkultur: von Gothrock, über Postpunk bis hin zu Electro und Neuer Deutscher Todeskunst.

Fotos von FranKon.de, Nexus Fotografie, LabelLos.de und Sarah Wilfroth